Young & Gentle Box
99,00 
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Young & Gentle Box
89,95 
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Young & Gentle Box
64,95 
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand


Die Gentleman’s Box: Stil, von Hand verlesen

Was braucht ein moderner Gentleman in der heutigen Zeit? Nicht viel – aber gut gewählt sollte es sein. Genuss mit Maß und Ziel, und ausgesuchte Qualität statt Überfluss könnten zwei seiner Grundsätze lauten. Ein Gentleman hat seinen Stil gefunden, seine Wünsche geprüft und seine Prioritäten gesetzt. Er verkörpert Authentizität auf der ganzen Linie. Deshalb gibt es die Gentlemans Box. In dieser kleinen Kiste bleibt nichts dem Zufall überlassen. Von Hand sortiert stellen wir darin eine Auswahl an Kostbarkeiten zusammen, die für den modernen Mann mit Klasse unverzichtbar sind und die eines gemein haben – sie sind wesentlich. Warum sollten wir Dich mit Schnickschnack aufhalten? Exzellenten Kleinigkeiten kommt häufig die größte Wirkung zu und genau aus diesem Grund ist ihre sorgsame Auswahl von entscheidender Bedeutung. In der Gentleman’s Box finden Männer handverlesene Essentials aus den Bereichen der Mode, sowie hochwertige Pflegeprodukte und sublime Lifestyle-Accessoires. Du denkst lieber „out of the box“? Wir auch. Daher kommt nichts von der Stange in unsere Gentleman’s Box, sondern wir verpacken ausschließlich händisch ausgewählte und aufeinander abgestimmte Einzelstücke. Namhafte Designer, exklusive Manufakturen und kundige Experten arbeiten zusammen an dem Komplet, um für Dich die attraktivste Auswahl zu einem stimmigen Gesamtkonzept zu treffen.

Was ist ein Gentleman

Welche Werte, Vorlieben und Erkennungsmerkmale vereinen moderne Gentlemen untereinander? Welche Anlässe und Herausforderungen begleiten sie? Um eine Kiste für den zeitgenössischen „Edelmann“ komponieren zu können, muss man zunächst natürlich wissen, was ihn ausmacht. Die Bezeichnung „gentle man“ tauchte erstmals im Kreis des britischen Adels auf. Sie leitet sich vom englischen „gentle“, also dem Wort für vornehm oder sanftmütig ab, welches seinen Ursprung wiederum im Lateinischen „gentilis“ hat. In seiner ursprünglichen Bedeutung beschrieb dieser Zusatz jemanden als „wohlgeboren“ und brachte seinen guten Stand und seine gehobene soziale Herkunft zum Ausdruck. Was den Gentleman damals auszeichnete, waren vor allem eine gut situierte Familie, Bildung, ein geschulter Charakter und ein beträchtlicher Besitz, der ihm Wohlstand ohne Erwerbsarbeit sicherte. Anstand und tugendhaftes Benehmen waren genauso essentiell wie eine humanistische Erziehung und ein genussvoller, aber gemäßigter Lebensstil. Auch der moderne Gentleman verkörpert dieses Ideal nach wie vor, wenn auch angepasst an zeitgemäße Sitten und Gepflogenheiten. Immer noch ist er kultiviert, gebildet, und sich der Manieren und grundlegende Gebote des sittsamen, gesellschaftlichen Zusammenlebens bewusst. Das Verhalten eines Gentlemans gegenüber anderen Menschen – insbesondere gegenüber Damen – ist stets anständig, höflich und galant. Nie wäre er roh oder unachtsam. In einer größeren Runde versteht es ein wahrer Gentleman, sich weder hervorzutun, noch Reden zu schwingen. Er lenkt Gespräche, wenn notwendig, bindet alle Teilnehmer ein, äußert sich respektvoll und klug, mit bedachter Zurückhaltung und wissend darum, dass das Wesentliche nicht in Pomp, Glamour und lauten Stimmen enthalten ist. Anstatt sich auf seinen Einkünften durch Großgrundbesitz auszuruhen, geht ein Gentleman heute aber lieber einer erfüllenden, beruflichen Tätigkeit nach. Er findet unabhängig von Branchen Sinn in dem, was er tut, und genießt Ansehen, ohne karrieristisch zu denken oder Ellbogen einzusetzen. Ein Gentleman hat, wenn man so will, seine persönliche und soziale „Mitte“ gefunden.

Insignien des Edelmannes: Was Dich in der Gentleman’s Box erwartet

Jede unserer Boxen untersteht einem monatlichen Thema. Bei der Wahl dieses Motivs orientieren wir uns an einer Figur, die durch die Epochen hindurch inspiriert hat – einem echten Gentleman, ob modern oder historisch, ob konventionell oder alle Regeln brechend. Wir widmen uns einem Mann, der das Bild der kultivierten Männerpersönlichkeit bis heute prägt. Monat für Monat entscheiden Stylisten, Designer und Kosmetiker, welche Stücke den Weg in die Gentleman’s Box schaffen. Einerseits beobachten unsere Fashion-Experten die Laufstege der Welt, schauen international präsenten Designern und Modeschöpfern auf die Finger und lassen sich von aktuell kontroversen oder unisono begeisternden Bewegungen inspirieren. Andererseits stellen sie auch Fragen nach langjähriger Qualität, wiederkehrenden Strömungen und zeitlos schönen Dingen. Unser Team gibt Impulse, arbeitet eng den Designern der großen und kleinen Städte und arrangiert die erwählten Stücke anschließend in Feinarbeit. Wir vervollständigen unsere Boxen mit Mode-Accessoires für Anspruchsvolle, schaffen erhebende Momente von Genuss, Selbstachtung und Wertschätzung, und inspirieren Dich dazu, über gesteckte Grenzen hinauszugehen. Farben, Stoffe und Texturen ergeben stets ein harmonisches Zusammenspiel, um gemeinsam den Weg in unsere Gentlemans Boxen zu schaffen. Jede Box im Abonnement ist eine Komposition, die auch für sich alleine stehen und glänzen kann. Und die Produktauswahl, die wir treffen, ist so einzigartig wie jeder unserer Kunden. Wir lieben es, Dich zu überraschen. Ein zierliches Detail oder ein wohltuender Genussmoment sind oft ungekannte Erlebnismomente des Selbst und der Auftakt eines neuen Lebensstils. Tauche ein in bislang unentdeckte Lebenswelten. Gib Deinem inneren „Mann von Welt“ nach und lass Deinen Blick in ungeahnte Weiten schweifen. Wage es, gegenüber kurzlebigen Trends standhaft zu sein und mit dem unverkennbaren Stil eines Gentlemans Beständigkeit und Klasse auszustrahlen.

Überzeugende Detailarbeit: Unsere Mode-Accessoires in der Gentlemans Box

Du denkst Details? Denke Besonderheiten. Deine Hemden und die Anzüge hast Du bereits gewählt und nun kommt es darauf an, Deine Outfits stilvoll abzurunden? Dazu findest du in der Gentlemans Box edle Krawatten und Bow-Ties, die entweder für zielsicheren Business Chic oder den extravaganten Aha-Effekt sorgen. Wusstest Du, dass man die Bow-Tie zu Deutsch eigentlich Querbinder nennt? Wörtlich übersetzt heißt Bow-Tie „Schleifen-Krawatte“, also ein männliches Hals-Dekor, welches zur Masche gebunden wird. Häufig nennt man den Querbinder auch Fliege, in Österreich Mascherl und in der Schweiz Schlips (was wiederum nicht mit dem deutschen Schlips zu verwechseln ist). Ihren Ursprung hat die Bow-Tie im 17. Jahrhundert und in der Alltagsmode kroatischer Söldner, welche mit der Masche ihre Hemdkrägen zusammenbanden. In der New York Times, US-amerikanischer Tageszeitung der intellektuellen Mittelschicht, hieß es einst: „Ihren Anhängern suggeriert die Bow-Tie den Ikonoklasmus einer ‚Alten Welt‘ und das Festhalten an einer zum Mainstream konträren Meinung. […] Vor allem stellt das Tragen einer Bow-Tie aber die völlige Gleichgültigkeit gegenüber dem, was andere denken, zur Schau.“ In diesem Sinne kommt dem Accessoire eine sanft oppositionelle, elegant widerspenstige Form des männlichen Modebewusstseins zu. Unsere Bow-Ties werden durch exklusive Business-Socken und distinguierte Einstecktücher ergänzt. Das Thema Business-Socken speziell hat in den letzten Jahren einen neuen Stellenwert erreicht. Ging es früher vorrangig darum, dezente Herrenstrümpfe zu wählen, die zwischen Anzughose und Halbschuhen möglichst wenig Aufmerksamkeit auf sich ziehen, ist der moderne Gentleman Zeuge eines Wandels. Businesssocken werden bunter und vor allem auffallender. In der Kreativbranche werden die Socken gar zum Protagonisten, indem sie ein schlichtes, dunkles Outfit gewagt und mit Überraschungswirkung akzentuieren. Burlington-Muster oder Polka Dots – wenn Du glaubst, Du hast alles gesehen, wird Dich unsere Gentlemans Box überraschen. Lass Dich dann von einer geschmackvollen Reversnadel oder einem Paar mondäner Manschettenknöpfe zu unerwarteten Looks und Statements inspirieren und zelebriere Ästhetik im Alltag. Die Ansteck- oder Reversnadel, im Englischen „lapel pin“, ist verwandt mit dem, was Damen als Brosche in der Gegend der Schlüsselbeine an Pullover oder Jackett heften. Als Schmuckelement ersetzt sie Ketten oder Medaillons und enthielt früher auch häufig Fotografien der Liebsten. Bist Du eher ein Freund des nostalgisch eleganten Charmes? Dann setzt du mit einer Boutonnière formvollendete Akzente im Kleinsten. Ein Accessoire aus einer Zeit vor der unseren: Sogar die Bezeichnung Boutonnieres ist vielen gar kein Begriff mehr. Das Wort entspringt dem Französischen und heißt ursprünglich Knopfloch. Eine Boutonnière ist der feine, exquisite Akzente, der ins Sakko gesteckt für einen ganz besonderen Gesamteindruck sorgt. So ist er auch festlichen Anlässen vorbehalten und wird am ehesten auf Bällen, Hochzeiten, Beerdigungen oder Galas getragen. Im Business-Kontext wurde die Boutonniere weitestgehend von der Anstecknadel abgelöst und im geschäftlichen Umfeld oder zur gehobenen Freizeitkleidung (wie Smart Casual oder Business Casual) sollte das florale Schmuckelement vorsichtig kombiniert und im Zweifelsfall weggelassen werden. Historisch hat die Art und Farbe der Blume Aussagekraft und der Schmuck spricht seine eigene, verdeckte Sprache. Die häufigste Knopfloch-Blume ist die Nelke. Für die Variante tagsüber empfehlen Experten die weiße Variante, während es für die Abendgarderobe auch eine rote Nelke sein darf. Die rote Rose ist historisch ein Symbol des britischen Feiertags St. George Day und wird üblicherweise ausschließlich von Engländern getragen. Sowohl rote, als auch weiße Rosen können inzwischen allerdings auch außerhalb des geschichtlichen Kontexts getragen werden, da sich ohnehin die wenigsten ihrer ursprünglichen Bedeutung entsinnen. Da Rosen tendenziell voluminöser und auffallender sind als Nelken, eignen sie sich besser für Veranstaltungen, bei denen Du ein wichtiger Gast oder gar der Gastgeber bist. Mohnblumen sind Symbole des „Remembrance Day“ in Großbritannien, in Deutschland aber inzwischen ebenfalls unpolitisch zu tragen. Aufgrund ihrer Größe und unkonventionellen Erscheinung sind sie, genau wie Orchideen, etwas fürs exzentrische Outfit und Du solltest sie auf jeden Fall mit Mut und Überzeugung tragen. Das Einstecktuch wiederum ist ein Accessoire aus der Biedermeierzeit, welches das Herrensakko optisch aufwerten, dabei aber dezenter bleiben sollte als die Boutonnière. Während es Mitte des 20. Jahrhunderts als unmodern galt, wird das Stecktuch seit den 1990ern wieder zum Sakko kombiniert und gern auch zu eleganten Anlässen im Business getragen. Nicht jedes Hemd benötigt Manschettenknöpfe, sondern nur Hemden mit Umschlagmanschette (auch Französische Manschette genannt). Die unkomplizierte, bequemere Variante ist die Sportmanschette, die sich inzwischen aufgrund ihrer Einfachheit auf dem Bekleidungsmarkt durchgesetzt hat und für alle alltäglichen Anlässe sowie zur Business- und Freizeitgarderobe die gängige und reibungslose Wahl ist. Die Sportmanschette schließt mit ein oder zwei kleinen Knöpfen, die meist aus Perlmutt gefertigt sind, und ermöglicht schnelles An- und Ausziehen des Hemdes. Wer es etwas exklusiver, edler und gediegener mag, greift aber zur Umschlagmanschette und den dafür benötigten Manschettenknöpfen. Diese separaten Knöpfe erfüllen längst nicht nur einen praktischen Nutzen – sie sind ein eigenständiges Accessoire und eine Möglichkeit, guten Stil auf die erdenklich geschmackvollste Art und Weise zum Ausdruck zu bringen. Mitunter werden Manschettenknöpfe liebevoll die „Ohrstecker des Mannes“ genannt, da es Gentlemen geben soll, die mehr Knopfpaare besitzen als ihre Partnerin Ohrschmuck. Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts lässt sich ein gewisser Aufschwung der Mode erkennen und der davor selten gewordene Anblick von „shirt-cuffs“ am Herrenhemd lässt sich wieder zunehmend beobachten. Als Ausdruck aristokratisch feinsinnigen Herrenstils greift vor allem der moderne Gentleman zu Manschettenknöpfen und strahlt damit eine pointierte, kundige Eleganz aus. Stilikonen, Designer und Modeschöpfer haben die Umschlagmanschette ebenfalls wiederentdeckt und kokettieren mit ihrem vornehmen Image. In den Young & Gentle Gentleman’s Boxes findest Du Manschettenknöpfe für unsere Maßhemden – Du kannst Dich also darauf verlassen, dass alles passt. Mal Pomp, mal Pop-Art: Wir oszillieren zwischen illustren Varianten höchster Eleganz, und koketten Kreationen, die auch einmal überraschen dürfen. Bei uns findest Du Manschettenknöpfe mit lässigem Klapp-Knebel – oder, für Gentlemen mit Fingerfertigkeit, die traditionsreiche Variante mit filigraner Kettchenverbindung. Wovon Du in jedem Fall ausgehen darfst: Wir arbeiten mit anspruchsvollen Designern und qualifizierten Goldschmiedinnen, um Dir die bestmöglichen Produkte zu einem ungeschlagenen Verhältnis zwischen Preis und Leistung anzubieten.

Männerpflege in der Gentleman’s Box

Die richtigen Produkte für Körper- und Gesichtspflege zu finden kann für Männer eine wahre Herkulesaufgabe sein. Deshalb haben wir unsere Gentlemans Boxen gemeinsam mit Kunden entwickelt und gestaltet, um nicht nur mehr über ihre Wünsche, sondern auch die Herausforderungen beim Kauf der Pflegeprodukte zu erfahren. Unser Anspruch ist es, nur feinste Ingredienzien und hervorragende Produktqualität in der Gentleman’s Box zu vereinen. Wenn Du Deine Box erhältst, musst Du dir nicht erst die Frage stellen, ob Du mit dem Inhalt erstklassig beraten bist – Du darfst schlichtweg darauf vertrauen. Alle Kosmetikprodukte in der Gentleman’s Box werden handverlesen und überzeugen durch herausragende Qualität und unaufdringliche Charakteristik. Subtile Duftnoten, exquisite Texturen und vor allem eine Zusammensetzung, die perfekt auf die Bedürfnisse von Männerhaut und -haar abgestimmt ist, kennzeichnen alle von uns sortierten Marken und Hersteller. Ein Gentleman hat keine Zeit für widerspenstiges Haar am Morgen oder schwere Lider nach einer langen Flugreise. Was ihn beschäftigt, ist das Bedeutende, das Feine und das Besondere. Aus diesem Grund enthält die Gentleman’s Box zum Beispiel Pomade, die auf irritierende Zusätze verzichtet. Oder wohlriechendes Bartwachs aus der Naturkosmetik, das nicht nur Deiner Haut, sondern auch der Umwelt guttut. Ein revitalisierendes Augenserum beginnst Du spätestens auf Geschäftsreisen zu schätzen, wenn es eine lange Nacht war, an die Du mit einem erfolgreichen Tag anknüpfen willst. Weil der Gentleman seine Mitmenschen achtet, hat er erkannt, dass Pflege nicht Pflicht, sondern Kür ist. Daher erachten wir es als unsere Aufgabe, Dich nicht mit Optionen und Angeboten zu überhäufen, sondern Dir bewusst und mit Absicht eine reduzierte Anzahl an Artikeln anzubieten, von denen wir restlos überzeugt sind. Vergiss endlose Regalreihen an Diskont-Produkten, zwischen denen die Wahl denkbar schwer und meist nicht zufriedenstellend fällt. Wir möchten Dir die Suche nach wertigen Kosmetika abnehmen und Dir Männerpflege leichter und zugleich bewusster machen. Einen Großteil der Produkte in der Gentleman’s Box findest Du in kleiner, praktischer Reisegröße. So kannst Du die Kosmetikprodukte nicht nur unkompliziert auf Business-Trips oder in Urlaube mitnehmen – sogar im Handgepäck – sondern hast gleichzeitig die Möglichkeit, verschiedene Produkte und ihre Fragrances auszuprobieren. Wenn Du Dein Lieblingsprodukt gefunden hast, erhältst Du es natürlich jederzeit auf Nachbestellung in unserem Shop. Oder Du verrätst es uns einfach – dann können wir bei der Zusammenstellung Deiner nächsten Gentleman’s Box darauf achten.

Lifestyle-Accessoires für den Mann von Welt

Der sorgsame Umgang mit dem äußeren Erscheinungsbild ist elementar. Dennoch beschränkt sich das Lebensgefühl eines Gentlemans selbstverständlich nicht auf Bekleidung oder Kosmetik. Raffinierte Wohnaccessoires, Alltagshelfer oder kleine Überraschungen, die der Gentleman aus seiner Tasche zaubert, bringen Stil in scheinbar unbedeutenden Gesten zum Ausdruck und vollenden das Bild des weltgewandten Mannes in jeder Situation. In unseren Young & Gentle Gentleman’s Boxen findest Du wertvolles Zubehör für Job, Alltag und besondere Momente. Erschaffe erinnerungswürdige Genüsse – und beeindrucke Deine Gäste subtil mit einem Set eleganter Accessoires, die geschmackvolle Akzente in der „gentleman’s kitchen“ versprechen. Weil Männer mit Gefühl für Finesse nur das Beste kredenzen, findest Du auch unseren meistgeschätzten Whisky in der Gentleman’s Box. Welcher Bourbon trifft Deinen Geschmack? Lass es uns wissen, um mal gewichtig süße, mal tiefgründig rauchige Aromen zu probieren und mehrmals im Jahr eine Flasche Finest zu erhalten, die wir genau für Dich aussuchen. Verkoste erlesene Tropfen alleine oder in Gesellschaft, beeindrucke mit Connaissance und schaffe inspirierende Momente, die intensiv im Abgang sind und lange nachschmecken.

Lifestyle zum Nachlesen: Unsere Magazine in der Gentleman’s Box

Zusätzlich zu aussagekräftigen Accessoires und genussfreudigen Lifestyle Extras findest Du in der Gentleman’s Box außerdem Lesestoff für den mondänen Herren. Darin kannst Du dich nicht nur weiterbilden, was Mode und Pflege betrifft, sondern auch mehr über Themen erfahren, die derzeit die Welt bewegen. Derzeit Brisantes, Wissenswertes, Kurioses oder schlicht aktuelles Zeitgeschehen erweitern den Horizont eines modernen Gentlemans und machen ihn fit für gesellschaftlichen Diskurs und klugen Small Talk. Je breiter gefächert die Interessen und je umfassender das Allgemeinwissen, desto langlebiger ist auch der Eindruck, den er bei seinen Mitmenschen hinterlässt. Und schließlich wissen wir bereits, dass Bildung, gute Schule und kosmopolitische Weltgewandtheit zu den grundlegenden Merkmalen eines „gentle man“ zählen.

Deine Gentlemans Box einfach und unkompliziert im Abonnement

Was wäre noch schöner, als eine Gentleman’s Box zu bekommen? Vielleicht, sich gleich mehrmals darüber zu freuen. Mit einem Abonnement erhältst Du Deine Box einmal monatlich oder mehrmals im Jahr – in den Intervallen, die Du bestimmst. Ohne selbst daran denken zu müssen, überraschen wir Dich regelmäßig mit einem wohlüberlegt zusammengestellten Paket, das direkt vor Deiner Haustür eintrifft. Neuheiten aus den Bereichen Fashion, Grooming und Living finden darin ebenso Platz wie altbewährte Qualitätsstücke oder zeitlos begeisternde Evergreens. Vertrau auf den Geschmack unseres Teams: Im Abo bekommst Du jeden Monat eine einzigartige Gentleman’s Box zu einem bestimmten Motto, in der Du ein harmonisches Arrangement aus Mode-Kostbarkeiten, Pflegeprodukten und Lifestyle Accessoires findest. Je nach Motto orientieren wir uns mal am traditionellen Edelmann mit britischem Chic, mal werfen wir dem 80er Jahre Dandy einen Blick zu oder zitieren den zeitgenössischen Gentleman des öffentlichen Lebens. Eines steht bei uns immer an erster Stelle, und zwar Charakter. Klasse, Charme, Niveau und guter Geschmack spielen eine tragende Rolle bei der Auswahl unserer Ensembles. Schreiende Trendfarben wirst Du ebenso vermissen wie aufdringliche Düfte. Stilvolle Zurückhaltung, die vielleicht erst auf den zweiten Blick durch Raffinesse und Erhabenheit glänzt, ist das durchgängige Motiv unserer Young & Gentle Gentlemans Boxen – und zwar ohne Ausnahme. Entdecke eine Welt ausgewählter Eleganz und zeitlos guten Geschmacks. Gönne Dir eine Kostprobe oder ein Abonnement distinguierter Symbolik für jeden Moment. Wir ergänzen einen unvergleichlichen Lebensstil durch die Feinheit und Nuancen unserer Produkte – das Wesen selbst trägt der Gentleman längst in sich.

Warum eigentlich Young & Gentle

Das Unternehmen Young & Gentle wurde 2016 in Hamburg gegründet. Unternehmensname und Standort sind dabei eng miteinander verwoben: In der Hansestadt im deutschen Norden treffen zwei Welten aufeinander. In kaum einer anderen deutschen Großstadt gibt es so viele Millionäre wie in Hamburg, gleichzeitig prägen junge, teils einkommensschwache, dafür allesamt aufstrebende und zukunftsorientierte Viertel das Stadtbild. Eine avantgardistische Nachwuchsgeneration gestaltet ebenso mit wie eine Reihe wohlhabender Geschäftsleute und Investoren. Das Ergebnis ist ein kontrastreicher und lebendiger Pool aus Werten und Identitäten, und ein fruchtbarer Boden für Visionen aller Art. Aus dieser erregbaren Mischung wurde auch Young & Gentle geboren – wobei der Unternehmensname Programm ist. „Jung“, mutig, unbeeinflusst und experimentell trifft auch „gentil“, auf nobel und gediegen, traditionsreich und zeitlos. Young & Gentle bildet aber nicht nur die Stadt seiner Gründung ab, sondern bringt vor allem seine Zielgruppe auf den Punkt. Und auch das bewusst, treffsicher und ohne überflüssiges Beiwerk.

Für wen ist also Young & Gentle

Für Männer, die vor Ideen sprühen. Die Althergebrachtes schätzen, aber sich davon nicht den Weg weisen lassen. Für Männer, die das Wertige achten und auf Klasse vertrauen – die aber ebenso gut wissen, dass man Grenzen überwinden und um Ecken denken muss, um Neues zu schaffen. Für Männer, ob älter oder jünger, die einen anerkennenden Blick auf Gestern werfen und die Welt von Morgen mitgestalten. „Reinventing Gentlemen“: Den edlen Mann neu zu erfinden, unter Berücksichtigung all dessen, was für Menschen heute zählt – das ist das Motto von Young & Gentle. Wir bedienen uns am Repertoire des jahrhundertealten Gentlemans, lassen uns von seinen Werten, von seinen Moden und Geschmäckern inspirieren, und interpretieren das neu, was uns davon gefällt. Wie durch eine Zeitreise transportieren wir Noblesse in die Gegenwart und halten gleichzeitig die sich immer schneller, immer rasanter bewegende Maschine für unsere Kunden aus der Jetztzeit an. Da es zunehmend schwierig wird, Klasse und Qualität mit schnelllebigem Zeitgeist und extravaganten, einander immer überbietenden Trends in Einklang zu bringen, positioniert sich Young & Gentle als Drehscheibe dieser Koalition und als vertrauenswürdiger Partner in wahrlich epochalen Stilfragen. Produkte, die zeitlosen Qualitätsansprüchen genügen, individuelle Beratung und Maßanfertigungen setzen unsere Palette ab und ermöglichen es Dir, Dich rundum aufgehoben und fachmännisch beraten zu fühlen.

Y&G NEWSLETTER

ERHALTE EINEN 10€ GUTSCHEIN FÜR DEINEN NÄCHSTEN KAUF BEI YOUNG & GENTLE

Y&G NEWSLETTER

ERHALTE EINEN 10€ GUTSCHEIN FÜR DEINEN NÄCHSTEN KAUF BEI YOUNG & GENTLE

Y&G NEWSLETTER

ERHALTE EINEN 10€ GUTSCHEIN FÜR DEINEN NÄCHSTEN KAUF BEI YOUNG & GENTLE